Montag, 30. Dezember 2013

"Strand ist doof!"

...sprach Kind#1 und zog ein Gesicht wie mindestens 7Tage Regenwetter; dabei waren wir doch
1. insgesamt nur 4Tage in Renesse und hatten
2. zumindest tagsüber phänomenal-tolles Winterwetter mit ganz viel Sonne.

Eigentlich hatten Herr D. und ich den Plan (auf um allem Weihnachtsstress und der ewigen - widerwilligen - Besucherei aus dem Weg zu gehen), über Weihnachten (am besten bis Neujahr) wegzufahren.
Da der Plan (wie die meisten unserer wirklich tollen Pläne) recht kurzfristig gemacht war, waren die Unterkünfte, die uns hätten gefallen können (und die für uns genug Platz geboten hätten) natürlich entweder schon belegt oder sowas von unbezahlbar, dass wir entschieden haben, nach Weihnachten und bis vor Silvester unserem geliebten Ruhrpott den Rücken zu kehren und gen Nordsee zu reisen.
Im Sommer 2006 hatten wir - ähnlich spontan - das Zelt unter den Arm geklemmt und Renesse/NL für absolut FamilieD.-tauglich befunden (ohja, ich damals schwanger mit Kind#1 im Zelturlaub...ein Bild für die Göttin...), so dass uns die Wahl auf roompotparks.de auch nicht besonders schwer fiel.
Noch fix den Patenonkel von Kind#3 nebst Dauerfreundin eingeladen und ab ging's zu siebt ins beschauliche (Party-)Städtchen (nach unserem Campingurlaub damals haben wir mal eine Reportage gesehen, was dort an bestimmten Wochenenden im Sommer los ist - unglaublich, wie gegensätzlich ein Ort wirken kann...
Wie viel Spaß wir wirklich hatten, lässt sich gar nicht so gut von den Bildern ablesen, aber zumindest sieht man den tollen Winterhimmel ganz gut ;)

Lauf, Kind#2, lauf!

"Gobbelgobbel" - "MÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄH"










Anytime, anywhere... Just relax!



Stille Wasser sind tief!
things I like
Suchbild ;)


Fazit:
Der HdH hat bereits beschlossen, dass wir auch die nächsten Tage zwischen den Jahren wieder irgendwo an der Nordsee verbringen werden - allerdings definitiv nicht mehr in einem Roompot-Ferienpark. Für das Wochenende und zu dem Preis, den wir dank last-minute-Rabatten zahlen durften, war's sicherlich eine runde Sache, aber wir sind und bleiben eben Individualurlauber ;) (und ein bisschen Sauberkeit, sowie etwas mehr als Zwekmäßigkeit schadet auch nicht).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen